München 2020 → 2022

Deutscher Italianistentag 20202022

Movimenti – Bewegungen

Angesichts der Entwicklungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie hatten sich das Institut für italienische Philologie der LMU München und der Vorstand des Deutschen Italianistenverbands – Fachverband Italienisch in Wissenschaft und Unterricht e.V. dazu entschieden, auf die Durchführung des für den 5.3. bis 7.3.2020 in München geplanten Italianistentags zu verzichten.

Bestand zunächst dann die Hoffnung, die Veranstaltung im 1. Quartal 2021 nachholen zu können, machen es die aktuellen Entwicklungen praktisch unmöglich, hier belastbar optimistische Prognosen zu formulieren. In Abstimmung mit den anderen romanistischen Fachverbänden haben das Institut für italienische Philologie und der Vorstand des Verbands daher die Entscheidung getroffen, die Durchführung des Italianistentags unter dem Motto „Movimenti“ auf den 10.-12. März 2022 zu verschieben. Die Verantwortlichen sind sich der Konsequenzen dieser Entscheidung einer erneuten Verschiebung bewusst, aber wir sind zuversichtlich, dass die Tagung dann wieder ein Ort des persönlichen wissenschaftlichen Austausches und der persönlichen Begegnung wird sein können.

 

Com’è noto, il convegno dell’Associazione Germanofona degli Italianisti, previsto dal 5 al 7 marzo 2020, purtroppo non ha potuto avere luogo a causa della pandemia di Covid-19. In un primo momento, il Dipartimento di Filologia Italiana dell’Università di Monaco di Baviera e il comitato direttivo dell’Associazione degli Italianisti Germanofoni (Deutscher Italianistenverband – Fachverband Italienisch in Wissenschaft und Unterricht e.V.) avevano considerato l’idea di riproporre il convegno nel primo trimestre del 2021; tuttavia, gli sviluppi attuali non ci permettono di guardare con ottimismo a questa nuova data.

Dopo esserci consultati con le altre Associazioni di romanistica siamo pertanto giunti alla conclusione di rinviare ulteriormente il convegno „Movimenti-Bewegungen“ alle date 10-12 marzo 2022. Siamo consapevoli delle conseguenze di questo nuovo rinvio, ma, allo stesso tempo, siamo fiduciosi che il convegno potrà in questo modo essere di nuovo un luogo in cui lo scambio scientifico e l’incontro avverranno di persona.

 

Florian Mehltretter & Ludwig Fesenmeier

München, 5. bis 7. März 2020 10. bis 12. März 2022

Der Einladung des dortigen Instituts für italienische Philologie folgend findet der Italianistentag 2020 → 2022 an der Ludwig-Maximilians-Universität München statt.

Den Call for Papers finden Sie hier (versione italiana)!

Alle weiteren Informationen finden sich hier (versione italiana)!